1. 21. offene nationale Linkshandmeisterschaft am 19.- 20. Juni 2021

Liebe Mitglieder, liebe Lefties,

sicher warten viele von Euch auf Informationen ob und wie es weitergeht mit unserer Meisterschaft im Juni.

In der letzten Zeit gehen die Inzidenzwerte in vielen Landkreises langsam nach unten und auch die Anzahl der geimpften Personen werden immer mehr. Die Regierung hat der Öffnung von Biergärten ab einem Wert von unter 100 zugesichert und auch die Hotels sollen ab Ende Mai wieder öffnen können.

Ich habe heute nochmals mit den beiden Hotelinhabern gesprochen und Ihnen unseren Wunsch auf Durchführung der Meisterschaft im Juni mitgeteilt. Der RKI Wert liegt zwar im Landkreis noch bei ca. 160, allerdings sagt ein Prognoserechner, dass dieser Mitte Juni unter 100 sein wird und damit mit Öffnung der Hotels zu rechnen sei. Sollte eine Öffnung der Hotels von Seiten der Regierung nicht möglich sein, können, mit Zusage der Hoteliers, alle Buchungen kostenfrei storniert werden. Auch von Seiten des Golfclubs gibt es für das Turnier keine Einwendungen.

Wir haben uns deshalb im Vorstand aufgrund der positiven Aussichten für eine Durchführung des Meisterschaft im Juni entschlossen.

Erfreulicherweise liegen schon über 25 Anmeldungen vor und ich hoffe in Kürze noch mehr Anmeldungen von Euch zu bekommen. Jedes Mitglied kann sich anmelden und ich würde mich freuen auch unsere neuen Mitglieder am Start zu sehen. Wie im letzten Jahr ist wieder eine gemütlicher Abend mit gemeinsamen Essen im Gasthof „Zur Mühle“ eingeplant. Den genauen Ablauf findet Ihr in der Ausschreibung.

Ich hoffe möglichst viele von Euch gesund im Golfclub Sagmühle begrüßen zu können.

                                                                                                                                                         JosefLangenberger                                                                                                                                                   1. Vorsitzender NALG-Germany

Login Form